+49 821 - 242 8 446 info@hoenle.training
bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s
bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s
bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s
bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s
bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

Sie sind konstant auf bAV-Neukunden angewiesen? Dann sollten Sie sich die BRSG-Änderungen und die Online-Beratung für die Akquise zunutze machen. Ich verrate Ihnen, wie.

Wer seine bAV-Neukunden über Leads generiert weiß, welche Stolpersteine dabei auftreten können. Doch es gibt eine Möglichkeit, sich selbst mit qualifizierten Business-Neukunden zu versorgen: über LinkedIn. Zugegeben, das erfordert etwas Einsatz und Fleiß. Allerdings sprechen die Resultate für sich – auch finanziell. Warum? Weil Sie sich die Ansprechpartner herausfiltern, die zu Ihnen und Ihrem Produkt passen. Die BRSG-Änderungen sind aktuell der ideale Türöffner. In Kombination mit der Online-Beratung erzielen Sie daher in kurzer Zeit solide Ergebnisse.

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

bAV-Neukunden über LinkedIn finden: Schritt Nr. 1

Geschäftskunden tummeln sich nicht auf facebook oder Instagram. Fangen Sie also gar nicht erst an, dort auf die Suche zu gehen. XING ist zwar ein Business-Netzwerk, eignet sich aber nur für bestimmte Bereiche der Business-Neukundengewinnung. Wer bAV-Entscheider ansprechen möchte, ist auf LinkedIn am besten aufgehoben. Zum einen nutzen die höheren Führungsebenen vorwiegend LinkedIn. Zum anderen vereint die Plattform das Beste von facebook und XING: Sie kombiniert ein Maximum an Selektions- und Interaktions-Möglichkeiten mit einer unkomplizierten Form der Vernetzung und Kontaktaufnahme.

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

Machen Sie sich zuerst klar, welche Branche Sie adressieren möchten. Anschließend überlegen Sie, welche Firmengrößen und Positionen für eine Ansprache in Frage kommen. Erst dann starten Sie eine entsprechende Selektion bei LinkedIn. Es ist wichtig, dass Sie wissen, wen Sie suchen. Wenn Sie aufs Geratewohl losrennen, erhalten Sie entsprechend durchschnittliche Ergebnisse. Die Konsequenz: Sie vergeuden Ressourcen und Energie – wie in den guten alten Zeiten beim klassischen Klinkenputzen. Nur, dass es damals kaum effizientere Methoden zur Neukundengewinnung gab.

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

Was passiert nach der Selektion?

Sobald Sie geeignete Ansprechpersonen herausgefiltert haben, geht es an die Kontaktaufnahme. Vernetzen Sie sich zunächst mit Ihrem Lead. Schicken Sie ein paar freundliche Zeilen mit, in denen Sie kurz erklären, weshalb Sie die Kontaktanfrage stellen. Verzichten Sie aber um Gottes Willen darauf, direkt mit der Tür ins Haus zu fallen. „Ich möchte mich mit Ihnen vernetzen, um Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge zu verkaufen“, ist wahrlich kein idealer Einstieg für einen fruchtbaren Business-Kontakt. Zeigen Sie etwas Fingerspitzengefühl und tasten Sie sich behutsam vor.

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

Vertrauen Sie dabei auf Ihre Menschenkenntnis. Sie werden wissen, wann es angebracht ist, zügig auf den Punkt zu kommen und wann die Aufwärmphase etwas länger dauern darf. Was Sie auf keinen Fall versäumen sollten: die bAV und die BRSG-Änderungen an geeigneter Stelle zu erwähnen. Schließlich ist das Ihr Hauptanliegen. Wenn Sie es im Vorfeld geschickt angestellt haben, ist der Schwenk aufs Thema ein Klacks.

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

Jetzt kommt die Online-Beratung ins Spiel

Ihr Kontakt möchte mehr über die BRSG-Änderungen oder bAV im Allgemeinen wissen? – Hervorragend, Sie haben bis hier hin alles richtig gemacht. Vereinbaren Sie ein Telefonat und nehmen Sie Ihren Lead mit ins Online-Gespräch. Vergessen Sie nicht: Sie sprechen mit Menschen in gehobenen Führungspositionen. Das heißt, das Zeitbudget ist begrenzt. Folglich sollten Sie in der Online-Beratung zügig auf den Punkt kommen. Dazu gehört unter anderem, den Kunden ohne viel Federlesens mit online zu nehmen.

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

Darüber hinaus müssen Ihre Folien den Kern der Sache widerspiegeln. Im Marketing spricht man in solchen Fällen von einem Elevator Pitch: Versetzen Sie sich in die Lage, Ihr Thema in kurzer Zeit aussagekräftig zu präsentieren. Idealerweise brauchen Sie dafür nur so lange, wie eine Fahrt im Aufzug – dem „elevator“ – dauert.

Voraussetzung für einen erfolgreichen Elevator Pitch sind eine gute Vorbereitung sowie geeignete Folien. Wie sieht das aus? – Nun, das erfahren Sie in meinem Webinar „Online-Beratung kompakt: So sprechen Sie die BRSG-Änderungen an“. Darin zeige ich ebenfalls, wie eine LinkedIn-Selektion zur Akquise von bAV-Neukunden funktioniert. Schauen Sie rein – unten geht’s zur Anmeldung.

Kosten.loses Webinar:

So sprechen Sie die BRSG-Änderungen an

20 Minuten, die sich lohnen!

  Ansprache von Bestands- und Neukunden
  Gesprächseröffnung 
  strategische Vorgehensweise
  Qualifizierung der Kunden
  geeignete Folien
  …und noch vieles mehr

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s
bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s

„Online-Beratung nutze ich bereits seit 2004 und habe damit bis zu 20 Mio Darlehenssumme pro Jahr vermittelt. Und das als Einzelkämpfer und ohne meine Kunden überhaupt zu sehen.  Schauen Sie es sich an … es funktioniert!“

Jan Helmut Hönle
Geschäftsführer der HÖNLE.training GmbH
Deutsche Akademie für Video- und Online-Beratung

bAV-Neukunden mit LinkedIn gewinnen – so geht‘s